NAVIGATION Navigation
Halsband gestalten

Ein Hundehalsband online selbst gestalten

Hundehalsband selbst gestaltenIn unserem Shop können Sie Ihr persönliches Hundehalsband selbst gestalten. Dazu steht Ihnen unser Konfigurator zur Verfügung. Betätigen Sie sich als Designer und kreieren Sie das Halsband für Ihren eigenen Hund. Sie können ein Hundehalsband auch wunderbar selbst gestalten, um es zu verschenken. Sie werden schnell bemerken wie leicht es ist, ein Halsband für Hunde zu designen. Überzeugen Sie sich selbst und entwerfen Sie mithilfe des Konfigurators schicke Hundehalsbänder. Zudem führen wir in unserem Sortiment die zu dem Halsband passenden Hundeleinen. So können Sie ein Hundehalsband selbst gestalten und mit einer Leine kombinieren.

Mit den vielfältigen Möglichkeiten können Sie so lange an einem Entwurf feilen, bis das virtuelle Halsband für Sie perfekt ist. Seien Sie der Designer für Hundehalsbänder und verwöhnen Sie Ihre Hunde mit ausgefallenen Geschenken. Das kleine Schwarze oder das mit Strass besetzte Weiße für Hunde – probieren Sie die vielfältigen Variationen aus. Überzeugen Sie sich davon, wie viel Freude das Designen bereitet. Die Hundehalsbänder aus Kunstleder zeichnen sich durch ein elegantes Kroko-Design aus.

Hundehalsband 

In sechs Schritten Hundehalsbänder online designen

Klicken Sie sich durch die einzelnen Menüpunkte. Auf diese Weise können Sie Ihr persönliches Hundehalsband selbst gestalten.

 

Schritt 1: Jedem Hund steht Farbe

Selbstgestaltete HundehalsbänderIm ersten Schritt können Sie das Hundehalsband selbst gestalten, indem Sie eine Farbauswahl treffen. Die fünf Farben Schwarz, Weiß, Rot, Blau und Pink stehen zur Verfügung. Welche Farbe schmeichelt Ihrem Hund? Gehen Sie mit Ihrem Hund im Partnerlook? Egal, für welche Farbe Sie sich entscheiden: Sie können in unserem Shop stets die passenden Hundeleinen und Schleppleinen kaufen.

 

Schritt 2: Mit bis zu sechs Buchstaben das Hundehalsband selbst gestalten

Im zweiten Schritt tragen Sie den Namen ihres Hundes so ein wie er auf dem Halsband erscheinen soll. Jede Aktion, die Sie mit dem Konfigurator ausführen, wird Ihnen sofort im Fenster angezeigt. Sollte Ihnen das Ergebnis nicht gefallen, dann korrigieren Sie einfach die Auswahl.

 

Schritt 3: Funkelnde Strasssteine oder glänzendes Metall verschönern die Hunde

Im dritten Schritt müssen Sie sich zwischen zwei verschiedenen Buchstaben entscheiden. Die Buchstaben sind entweder glatt glänzend oder mit Glitzersternchen besetzt. Da Sie Ihr Hundehalsband selbst gestalten, haben Sie die Chance ein persönliches Accessoire zu entwerfen.

 

Schritt 4: Fünf Buchstaben und ein Charm für die Hunde

Im vierten Schritt können Sie, wenn Sie das Hundehalsband selbst gestalten, hübsche Charms anklicken: Der Stern, der Totenkopf, die Krone und die Pfote sind optisch mit den Buchstaben aufeinander abgestimmt.

 

Schritt 5: Für jeden Hund das passende Halsband

Im fünften Schritt bestimmen Sie die Größe des Halsbandes. Die Hundehalsbänder sind in den Größen XS, S, M und L bestellbar. Wir haben Ihnen eine Größentabelle mit den entsprechenden Maßangaben vorbereitet. Schauen Sie in der Tabelle nach und wählen Sie anschließend die gewünschte Größe aus.

 

Schritt 6: Ein Anhänger rundet den Style ab

Im sechsten Schritt ist es möglich, einen hübschen Anhänger auszuwählen. Das Metall-Design setzt sich auch in dem edlen Anhänger fort, wenn Sie das Hundehalsband selbst gestalten. Gefällt Ihnen Ihre Kreation, dann können Sie das Halsband bestellen. Die Lieferung ist davon abhängig welche Zahlart sie auswählen. Wenn Sie zum Beispiel an einem Werktag bis 14 Uhr mit PayPal bezahlen, wir das Hundehalsband noch am selben Tag verschickt. Bei allen anderen Zahlungsmethoden erst nach bestätigtem Zahlungseingang.

 

Farbige Hundeleinen sind im Trend

Die Hundeleinen und die Halsbänder sind farblich aufeinander abgestimmt. Das Material der Schleppleine ist aus strapazierfähigem Kunstleder. Sogar die einzelnen Details an den Hundeleinen wie der Karabinerhaken und die Ösen bestehen aus Metall.


« Zurück zum Blog